Unsere Roboter-Klinik hilft

Weil unsere Roboter vor allem für die Nutzung durch Kinder ausgelegt sind, gehört auch eine Roboter-Klinik zu unserem Service. Schließlich kann schnell einmal etwas kaputtgehen und es wäre doch zu schade, wenn Sie Ihren Roboter danach entsorgen müssten. Abseits der Universitäten gibt es nämlich nur wenige Leute, die ein solches Spielzeug wieder auf die Beine bringen können.

Wenn einmal etwas kaputtgegangen ist...

..., sorgen wir für eine schnelle Reparatur. Wir haben immerhin einige Jahre Erfahrung in der Robotik und bekommen deshalb in unserer Roboter-Klinik immer schnell heraus, was dem geliebten Spielzeug Ihrer Kinder fehlt und was nicht. Schicken Sie den Roboter einfach ein und wir kümmern uns um die Diagnose. Bei kostspieligeren Modellen ab 100 Euro übernehmen wir übrigens die Versandkosten.

So funktioniert unsere Roboter-Klinik

Wenn Ihr Roboter beschädigt ist, rufen Sie uns erst einmal an. Viele Schäden sind nämlich nur Kleinigkeiten, die Sie auch zu Hause leicht beheben können. Wir machen also erst einmal eine Ferndiagnose und empfehlen Ihnen eine passende Robotertherapie. Erst wenn kein Weg mehr um eine Operation herumführt, schicken Sie uns Ihr Exemplar zu. Wir machen in der Roboter-Klinik dann eine ausführliche Diagnose mit ihm, ehe wir Hand anlegen.

Behalten Sie die Reparaturkosten im Überblick

So eine Operation in der Roboter-Klinik kann teuer sein und leider gibt es für Roboter noch keine Krankenversicherung. Deshalb besprechen wir mit Ihnen erst die Kosten, ehe wir in der Roboter-Klinik loslegen. Wenn wir während der Arbeit feststellen, dass Ihr Roboter nicht absichtlich beschädigt wurde, übernehmen übrigens wir den Krankenhausaufenthalt. Es dauert dann nur wenige Tage, bis Ihr Roboter gesund und munter wieder bei Ihnen zu Hause ankommt.

Unsere Ärzte wissen, was sie tun

Alle Doktoren in unserer Roboter-Klinik haben viel Erfahrung in der Robotik. Sie finden schnell heraus, was Ihrem kleinen Freund fehlt und sorgen schnell und unkompliziert für eine Behebung des Problems. So ist die Behandlung schnell vorbei - und zum Trost bekommt der Roboter natürlich noch einen Lolli aus leckeren Datenchips.

Wir beraten Sie zu dem Klinikaufenthalt

Dank unserer Roboter-Klinik müssen Sie also keine Angst mehr haben, wenn Ihr Kind beim Spielen das teure Gerät versehentlich beschädigt. Mit unserem umfangreichen Service tragen wir zu einer langen Lebensdauer dieses spannenden Spielzeugs bei und fördern so die natürliche Neugier Ihres Kindes. Suchen Sie sich also gleich das zum Alter Ihrer Kinder oder Schüler passende Modell aus.